"Das unterhaltsamste Spielzeug eines Kindes ist ein anderes Kind" G.B. Shaw

 

Unsere Kindertagesstätte arbeitet nach Inhalten der Reggio Pädagogik. Reggio ist eine Erziehungsphilosophie, bei der die Rechte und Interessen der Kinder im Vordergrund stehen.

Gemeinschaft zu erleben ist eine grundlegende Bedingung, damit Kinder sich überhaupt entwickeln. In unserer Kindertagesstätte begegnen sich Kinder unterschiedlicher Herkunft, Religion, Lebenserfahrung sowie Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Im Spiel wird die Grundlage für gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung geschaffen.

Sprache ist der Weg zum Anderen -  Sprachförderung ist eine zentrale Aufgabe unseres Kindergartens. Lieder, Geschichten, Reime, Fingerspiele, Mundmotorik gehören zu unserem Kindergartenalltag.

Kinder brauchen Bewegung -  Bewegung ist ein Grundbedürfnis des Kindes. Wir schaffen ein Umfeld, das man anfassen, fühlen, riechen kann  -  in dem man sich bewegen kann.

Kreatives Gestalten ist Ausdrucksmöglichkeit eines jeden Kindes. Vielfältige Materialien laden die Kinder ein, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.